Juso-HSG

Willkommen

In Göttingen

Juso-Hochschulgruppe

 

 

Wir, die Juso-HSG Göttingen, sind formal eine Arbeitsgruppe der Jusos in der SPD. In unserem Handeln und unseren Forderungen sind wir jedoch weitestgehend unabhängig.

 

Als hochschulpolitische Gruppe werben wir für unsere Idee von einer Universität, die auf den Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität aufbaut. Wir betrachten das Studium daher als die Chance sich selbst frei von wirtschaftlichen Maßstäben der Verwertbarkeit persönlich bilden zu können. Unser Bildungsideal stützt sich auf ein interessengelenktes, individuelles und selbstbestimmtes Studium.

 

Auf verschiedenen Ebenen stellt sich die Juso-HSG den jährlich stattfindenden Uni-Wahlen, um dann in den Gremien der Universität die Interessen der Studis vertreten zu können. Das geht im Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA), der gesamtuniversitären studentischen „Regierung“, aber auch auf Fakultätsebene in den Fachschaftsräten (FSR) oder im Senat, dem höchsten akademischen Gremium.

 

Ihr mögt an Eurer Uni etwas verändern? Dann kommt vorbei! Wir treffen uns immer Donnerstag um 20 Uhr im AStA-Gebäude in der Goßlerstraße 16a.

 

Auf Facebook findet Ihr uns hier: https://www.facebook.com/JusoHSG.goe

 

…und was wir wollen…

 

…die Studienbedingungen studierendenfreundlich umgestalten, z.B. durch vielfältige Modulauswahl und diverse Prüfungsleistungen, sowie die gänzliche Abschaffung von Anwesenheitspflichten!

 

…Studiengebühren aller Art immer und überall bekämpfen. Die Abschaffung der allgemeinen Studiengebühren darf nur der Anfang gewesen sein. Langzeitstudiengebühren oder Verwaltungskostenbeitrag – Bildung ist ein Menschenrecht (UN-Charta Art. 26) und keine Ware!

 

…das Kulturticket beibehalten und verbessern!

 

…das Stilbrvch erhalten und ausgründen. Demokratische Kontrolle und mehr Autonomie, sowie Sicherheit für das Kulturkollektiv bezüglich der schnell wechselnden Mehrheiten der Hochschulpolitik. Party! Arts! Politics! institutionalisieren!

 

Unser ausführliches Wahlprogramm findet Ihr hier: http://linke-kraft.de/fileadmin/hsg/wahlen_2014/wahlprog.pdf